Vorstellungen:

Die Eröffnung des Nachwuchsfestivals für Puppenspieler mit Szenen aus dem Stück „Des Pfarrers Freude“ nach Roland Dahl, Studiengang Zeitgenössische Puppenspielkunst, Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin

Wie jeden Sonntag begibt sich der Antiquitätenhändler Mr. Boggis als Pfarrer verkleidet auf der Suche nach kostbarem Mobiliar aufs Land. Als er auf die Bauern Rummins und Claud trifft, scheint es für ihn ein Glückstag zu werden.
Es spielen: Karin Herrmann, Daniil Shchapov, Tanja Wehling, Dozent: Pierre Schäfer
Puppen: Karin Tiefensee

-->